mary rose austria logo

Kampf, Präzesion

      Technik, Taktik

                 Schnelligkeit, Konzentration

 

                                        Fechten

Licht am Horizont :)  2.2.2021

Die gestern beschlossenen Schulöffnungen könnten auch für die Vereine eine Öffnung bedeuten. Wir sind gut vorbereitet und hoffen, dass wir unseren Vereinsmirglieder bald wieder in der Halle begrüßen zu können. Entgegen zum Vereinssport dürfen ja bereits die Kadersportler schon länger trainieren. Dieser Bereich wird in den nächsten Tagen ausgeweitet, wem es von euch betrifft, werden wir mitteilen. Auch erste Turniere und Trainingszusammenführungen sind in Arbeit und werden schon in diesem Monat beginnen. Wollen wir hoffen, dass die Infektionszahlen nicht wieder in die Höhe schießen. Wir werden unseren Teil dazu beitragen und die vorgegebenen Maßnahmen unmsetzen.

 

 

Die Vorbereitungen laufen!    24.01.21

Wir wissen zwar noch nicht ab wann und wie wir wieder Training und in weiterer Folge Wettkämpfe durchführen können, aber wir bereiten uns intensiv darauf vor. Verschiedene Startmöglichkeiten, vom Einzeltraining , Training in kleinen Gruppe bis hin zum "Normaltraining" sind vorbereitet. Auch viele neue inhaltliche und organisatorische Dinge sind besprochen und warten auf die Umsetzung. Aktuell dürfen nur die vom ÖFV benannten KaderfechterInnen am Training teilnehmen, die Jugend- und HobbyfechterInnen dürfen leider noch nicht in die Fechthalle. Für uns alle ist das eine sehr schwere Zeit, wir sehnen uns nach Normalität, wir hoffen auf baldiges Wiedersehen und Zusammensein.

 

Wollen wir hoffen, dass wir in naher Zukunft alle wieder zurück auf die Fechtbahn kommen können, wir sind bereit ....

 

 

Neues Jahr, neues Glück!     8.1.2021

Hoffen wir, dass das neue Jahr uns wieder in die Halle bringt, denn, wir wollen Fechten! Die Gepräche im Hintergrund laufen, Training für alle, Wettkämpfe ... alles wird diskutiert und es wird intensiv an Lösungen gearbeitet. Im Moment bleibt aber alles zu, trainieren dürfen nur die ÖFV benannten Kader. 

Wir bereiten alles vor, sollte ein Start kommen, werden wir bereit sein und mit viel Freude und Einsatz unsere Fechthalle wieder füllen.

 

Alles Gute für 2021 wünschen euch das Trainerteam!

 

 

Kein Land in Sicht :(    13.12.20

Leider können wir nicht starten und niemand kann uns eine Perspektive aufzeigen. Es bleiben die bekannten Durchhalteparolen .... 

Die Hoffnung stirbt zuletzt, es dauert einfach noch ....

Bleibt gesund, wir sehen uns :)