mary rose austria logo

 

 

 Unser Motto für jeden Tag:

"Fechten macht Spass!"

Neue Fechthalle

So schaut sie aus, unsere neue Fechthalle.

7 Wettkampfbahnen und viel Platz fürs Training.

Danke allen fleißigen Händen für die tatkräftige Mithilfe!

fechthalle

Die letzten beiden Jahre waren für unseren Verein sehr erfolgreich, was unser Ziel war und was weiter unser Ziel sein wird. Auf Grund dieser Entwicklung kommen natürlich viele neue Herausforderungen auf uns zu. Zum Beispiel starten unsere Jungs jetzt im U17 Europacup, Elisabeth und Julia im Juniorenweltcup .... die Belastungen werden größer und wir konnten Josef Tardi als Trainer nicht halten. Was bedeutet, wenn wir die Qualität beibehalten, in der Zukunft verbessern und ausbauen wollen, müssen wir uns verändern und uns den Gegebenheiten anpassen. Über die Ferien haben wir viel darüber diskutiert wo und was wir besser machen können, wo wir das Training straffen und die Kosten anpassen müssen.

Trainingszeiten in den Schulferien!

In der folgenden Aufstellung findet ihr die Ferientrainingszeiten.

Bei eventuellen Fragen bitte an René Helfer wenden (Tel.0699 10790387)

Starkes Team, viel Erfolg bei der Jugend ÖM!

Mit 5 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze in 6 Bewerben konnten Dornbirns Fechter das beste Ergebnis bei Jugend ÖM im Degenbereich der letzten 10 Jahre bundesweit erzielen. Damit ist ein lang gestelltes Ziel erreicht, Dornbirn ist stärkster Jugendfechtverein Österreichs! 

Jetzt könnte man natürlich sehr viel über jeden unserer FechterInnen schreiben, wer was gewonnen hat und wo es besonders spannend war. Aber ich denke, das Ergebnis spricht für sich :) oder besser, für jeden unserer FechterInnen!

Was deutlich war, wir sind ein starkes Team - hoch motivierte SportlerInnen, kompetente Trainer und teamfähige Eltern. Alles zusammen macht eine erfolgreiche Gemeinschaft, sportlich wie sozial. Herzlichen Glückwünsch dem gesamten Team für diese sensationelle Leistung.